Klangtherapie

Die sanften und harmonischen Klänge und Schwingungen der Klangschalen werden über Gehör und Körper wahrgenommen und führen  zu Resonanzprozessen in unseren Zellen.  Es entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, unser Urvertrauen wird angesprochen. Sie können sich wahrnehmen, beobachten, spüren. Annehmen was ist. Einfach SEIN.  Aus dieser beobachtenden Haltung ergeben sich neue Sichtweisen und Erkenntnisse. Sie können sich in Ihrem tiefsten Inneren (wieder)finden.

Die Klänge können präventiv oder therapeutisch genutzt werden. Dabei begleite ich Sie gerne vertrauensvoll, mit Liebe, Hingabe und Dankbarkeit.

 

 

Man kann einen Menschen nichts lehren; man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.“ (Galileo Galilei 1564 - 1642)

 

 

 

Wirkmerkmale